Warum nicht mal ehrenamtliche(r) Bürgerbus Fahrer(in) werden?
Warum nicht mal was Neues probieren? Wer ist lustig, sucht Gemeinschaft in einer sehr netten Truppe und hat auch noch Spaß am Fahren? Der ist bei uns genau richtig!

=> Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer für den Bürgerbus gesucht!

Was ist ein Bürgerbus? Da, wo keine flächendeckende, regelmäßige Anbindung an den ÖPNV vorhanden ist, fährt der Bürgerbus in einem speziell umgebauten Sprinter (mit 8 Fahrgastsitzplätzen) als ganz normaler Linienverkehr mit Fahrplan, Haltestellen und einem genehmigten Tarif. Das Besondere ist, dass der komplette Busbetrieb nur durch ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer gestemmt wird.

Auch nur dadurch kann der niedrige Fahrpreis von 1,- € für Erwachsene und 0,50 € für Kinder angeboten werden. Zeit? Lust? Gute Laune? Wer also 4-6 Stunden im Monat Zeit und Lust für dieses Ehrenamt hat, den würden wir gerne zur Verstärkung unseres Bürgerbusfahrer(innen)teams begrüßen!

Bei regelmäßigen Fahrerstammtischen und z.B. einem gemeinsamen Oktoberfest lernt man auch die anderen ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer näher kennen.

Melden Sie sich bei Interesse, oder erstmal nur unverbindlich zu fragen:
Vorstandsvorsitzende Ulrike Ullmann 02154/70673
Geschäftsführerin Patricia Ohlenforst-Jakobi 02156/949-267